BlaulichtNews

Frau in Unfallwrack eingeklemmt

Eine 33-j√§hrige rum√§nische Staatsb√ľrgerin aus dem Bezirk Perg fuhr mit ihrem Pkw am 14. April 2024 gegen 19:35 Uhr auf der M√ľnzbacherstra√üe L1423 von Perg kommend Richtung M√ľnzbach.

Im Bereich StrKm 1,950, Gemeindegebiet Perg, kam sie am Ausgang einer langgezogenen Linkskurve aus ungeklärter Ursache ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 20-Jährigen aus dem Bezirk Perg. Die 33-Jährige wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den FF Perg und Naarn geborgen werden.

Sie wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung in das Kepler Uniklinikum nach Linz gebracht. Die 20-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Linzer Unfallkrankenhaus eingeliefert.

Verwandte Artikel

Back to top button