BlaulichtNews

Maschinenhalle brannte aus

Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Ried bemerkte am 9. Jänner gegen 13:24 Uhr eine starke Rauchentwicklung aus der Maschinenhalle seines landwirtschaftlichen Objektes, nachdem er zuvor versucht hatte, ein darin abgestelltes Fahrzeug zu starten.

Der Mann begann umgehend mit einem Feuerl√∂scher das Feuer zu l√∂schen, was ihm jedoch nicht gelang. Daraufhin verst√§ndigte er die Einsatzkr√§fte. Das Feuer, das sich auf die Maschinenhalle beschr√§nkte, konnte rasch unter Kontrolle gebracht und somit verhindert werden, dass die Flammen auf das Wohnhaus √ľbergriffen.

Insgesamt waren neun Feuerwehren mit 61 Mann im Einsatz. Gegen 15:39 konnte Brand-Aus gegeben werden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Bei dem Brand entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Verwandte Artikel

Back to top button