BlaulichtNews

18 Pferde entlaufen

Am 9. April 2024 gegen Mitternacht d√ľrften sich 18 Pferde von einem Bauernhof im Bezirk Ried losgerissen haben und kamen der dortigen Autobahn A8 gef√§hrlich nahe, sodass eine aufmerksame Anzeigerin die Polizei verst√§ndigte.

Nachdem die Tiere sehr aufgebracht waren, war ein Einkesseln nur mit einem Aufgebot der √∂rtlichen Polizeikr√§fte, der Autobahnpolizei mit Unterst√ľtzung der freiwilligen Feuerwehr m√∂glich.

Durch das schnelle Einschreiten und perfektes Zusammenwirken der Einsatzkr√§fte, der Melderin und des Besitzers, konnten die 18 Pferde wieder eingefangen und gegen 1 Uhr Fr√ľh sicher versperrt werden.

Verwandte Artikel

Back to top button